Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien
11 waren letzten Monat an dieser Tour interessiert

Bienentour - Bienentour mit E-Bike

Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien

Radfahren
5 Std
M06 - M10
Leicht
Täglich, Privater Führer, Transfer, Ausrüstung, Mahlzeiten
Familien mit Kindern, Für Gruppen, Freunde, Für Einzelpersonen
2019

Wed, M10 16

€ 80

Verfügbar

Reservieren
Weitere Termine (15)

Überblick

  • Genießen Sie diese bienenliebende Tour, die Sie mit dem Elektrofahrrad durch die Region Bled führt.
  • Sie lernen das reiche kulturelle Erbe der Bienenzucht kennen und erfahren, was Ihnen der exquisite Apitourismus und die Bienenprodukte zu bieten haben

TripAdvisor Bewertung von Reisenden

Einzelheiten

  • Kilometerstand: 30 km
  • Höhe: 350 m
  • Dauer: 4-5 h (Besichtigung inklusive)
  • Intensität: einfach
  • Stil: Familie
  • Fahrrad inklusive: Haibike SDURO 2.0

Im Preis inbegriffen

E-Bike
Reiseleiter
Mahlzeiten, Snacks
Transfer
Sightseeing & Fotos
Zusätzliche Ausrüstung

Folgendes Zubehör kann gemietet werden:

  • Rucksäcke
  • Helm
  • Handschuhe
  • Winterkleidung
  • Zubehör für schlechtes Wetter
Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien #0993be0a-1631-4e79-8f1a-6fdfbd61fcd6
Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien #0993be0a-1631-4e79-8f1a-6fdfbd61fcd6
Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien #0993be0a-1631-4e79-8f1a-6fdfbd61fcd6

Route

Der Anfang
  • Wir beginnen unsere Tour in Bled, der malerischen Stadt in der Region Gorenjska mit der einzigen slowenischen Insel.
  • Nehmen Sie die süße Dorfroute und den Radweg in Richtung Lesce, wo der erste slowenische Flughafen gebaut wurde.
  • Wir besuchen Lesce jedoch nicht, da wir direkt nach der Überquerung des Flusses Sava Dolinka in Richtung Golf abbiegen.

Bienenzuchttraditionen kennenlernen

Mit unserer Premium-Fahrradausrüstung bereitet uns die Höhe keine Probleme!

Wir fahren an einem wirklich kuratierten Grün mit Golfplätzen vorbei und dann weiter in Richtung Vrba (Geburtsort des größten slowenischen Dichters, France Prešeren) und später nach Breznica.

Hier besuchen wir den exquisiten Bienenstock von Herrn Anton Janša und erfahren mehr über die alten Bienenzuchttraditionen.

Wir folgen der Caesar Road (benannt in Zeiten, in denen es noch keine Eisenbahnen gab und alle Hauptstraßen von Wien nach Triest führten).

Früher wurden verschiedene Güter über diese Straßen transportiert, vor allem die Postkutschen. In den örtlichen Tavernen bekamen die Leute Essen und Unterkunft, und bis heute kann man sehen, wo sie ihre Pferde für die Dauer ihres Aufenthalts binden konnten. Die Caesar Road ist ideal zum Radfahren, da sie von den viel befahrenen Autobahnen abgeschieden ist.


Radovljica

Durch das Nova vas (neues Dorf) radeln wir in die Altstadt von Radovljica. Unter den Häusern aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert befindet sich auch die Burg Radovljica, das größte Gebäude am Linhart-Platz.

Im Inneren befindet sich das Bienenzuchtmuseum, eine reiche Tradition der slowenischen Bienenzucht.

Im 18. und 19. Jahrhundert war die Bienenzucht ein sehr wichtiges Feld des ländlichen Lebens in Slowenien. Im technischen Bereich des Museums lernen Sie die typischsten Bienenstandorte und Bienenzuchtwerkzeuge kennen, während Ihnen die Biologiekammer das Leben und Wirken unserer authentischen Bienenart Kranjska sivka zeigt (im Sommer können Sie es sogar in beobachten) ihr natürlicher Lebensraum).

Im Kunstbereich können Sie das Phänomen der slowenischen Volkskultur bewundern - bemalte Bienenstocktafeln.

Den Hügel hinunter radeln

Nachdem wir das Museum besucht haben, werden wir uns auf dem malerischen Linhart-Platz ein wenig ausruhen, von wo aus wir einen herrlichen Blick auf das Save-Tal und die Julius-Alpen haben.

Später radeln wir weiter bergab in Richtung Save. Der Weg führt uns am Zusammenfluss der beiden Flüsse Sava Dolinka und Sava Bohinjka und unter Jelovica in Richtung Selo pri Bledu.


Imker warten!

Dort warten schon Imker auf uns! Bei den Imkern Ambrožič werden wir die Pflichten der Imker überprüfen, die Bienenfamilie beobachten, typische Bienenprodukte probieren und Bienenstockplatten bewundern, für die die Volkskunst Sloweniens besonders bekannt ist.

Wenn wir mit dem Bienenhaus fertig sind und leckere Produkte probieren, haben wir nur noch eine kurze Reise durch Mlina und am Bleder See übrig. Am Ende unserer Tour werden wir es mit einem Geschenk von lokalem Honig für jeden unserer Gäste feiern.

Datum auswählen
Bitte geben Sie eine gültige E-Mailadresse an.
Reservieren
Bitte Geben Sie eine gültige Telefonnummer
Sichere BuchungSpäter bezahlen
Haben Sie eine Frage?
Ihre Frage sollte zwischen 5 und 2000 Zeichen lang sein.
Senden

Die besten E-Bikes

Stadt oder Weg? Kurze oder lange Strecken?

  • Mit dem SDURO HardSeven 2.0 ist alles möglich!
  • Das wendige 27,5-Zoll-Hardtail-eBike punktet mit zuverlässigen Komponenten, sportlichem Design und der PW-SE-Antriebseinheit von Yamaha mit Geschwindigkeiten von bis zu 25 km / h.
  • Der ideale Starter für eMTB

Karte

Treffpunkt

10c Kidric Road

4260 Bled

Slowenien

GPS: 46,3613905 N, 14,0806542 E

Deine Sicherheit

  • Unsere Reiseleiter sind speziell geschult, um Ihnen mit Ihren E-Bikes behilflich zu sein und Ihre Reisen so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten.
  • Sie reisen sicher mit intelligenten Helmen, die speziell dafür entwickelt wurden, dass Sie Ihren Guide immer hören und von unserem Team gefunden werden, falls Ihnen auf eigene Faust etwas Schlimmes zustoßen sollte.
  • Wir geben Ihnen immer genaue Anweisungen zum Umgang mit Ihrem Fahrrad, damit Sie keine Angst vor den Fahrten haben. Jeder einzelne Reisende, der eine Reise bei uns bucht, ist für die Dauer der Reise voll reiseversichert.


Ihr Komfort

  • Wir sind in jeder erdenklichen Weise flexibel - wir passen Ihre Reise nach Ihren Wünschen an, sei es nach Dauer, Intensität oder Ausdauer.
  • Sie können wählen , ob Sie mit oder ohne Führer reisen möchten. In beiden Fällen erhalten Sie alle Informationen zum sicheren und komfortablen Umgang mit Elektrofahrrädern. Wenn Sie möchten, können Sie die Tour auch mit Ihrem eigenen Fahrrad unternehmen.
  • Zusätzliche Ausrüstungsgegenstände wie Rucksäcke, Handschuhe, Winterkleidung oder Accessoires für schlechtes Wetter können bei Bedarf gemietet werden.
  • Wir können so viele Pausen und Pausen einlegen, wie Sie persönlich während Ihrer Reise benötigen, und Sie können in dieser Zeit Snacks, Fotos oder zusätzliche Aktivitäten mit Kindern genießen.


FAQ

Wie kann ich diesen Trek buchen?

  • Verwenden Sie unser sicheres Buchungsformular oben auf der Seite, um Datum, Gruppengröße und E-Mail-Adresse anzugeben (Ihre Telefonnummer kann auch nützlich sein).
  • Wir empfehlen Ihnen, die Aktivität 24 Stunden im Voraus zu buchen.
  • Nach der Buchung wird der Anbieter Sie per E-Mail kontaktieren und Ihnen den genauen Treffpunkt und die genaue Uhrzeit des Treffens zusenden.


Muss ich im Voraus bezahlen?

  • Nein, tust du nicht.
  • Wir haben unser Buchungssystem so gestaltet, dass es für Sie schnell, sicher und komfortabel ist.
  • Wir bitten Sie jedoch, diesen Trek im Voraus zu buchen, da Sie bei der Buchung nicht bezahlen müssen.
  • Sie müssen vor der Tour im Büro des Anbieters bezahlen.


Wo werden wir uns treffen?

  • Sie treffen den Anbieter im Büro in Bled. Die Teilnahmegebühr zahlen Sie hier.
  • Vom Büro aus bringt Sie der Anbieter zum Ort der Wanderung.
  • Den genauen Veranstaltungsort senden wir Ihnen nach Ihrer Buchung zu.


Was soll ich mitbringen?

Wir empfehlen Ihnen, folgende Unterlagen einzupacken:

  • Bequeme, sportliche Kleidung, leichte Jacke
  • Sportschuhe (oder Fahrradschuhe) und Socken
  • Sonnenbrille
  • Sie können auch einpacken, wenn Sie Folgendes haben: Fahrradhandschuhe, Clip-In-Pedale, Wind- / Regenjacke, Bein- / Armwärmer

Ähnliches Video

Dieses Video zeigt, wie schön und abwechslungsreich unsere Radrouten in Slowenien sind. Kann es nicht erwarten, dort zu sein? Zögern Sie nicht, buchen Sie noch heute die Wanderung.

Suchen Sie noch etwas? Wenn Sie hier nicht gefunden haben, wonach Sie gesucht haben, werfen Sie einen Blick auf die folgenden Aktivitäten oder Ziele.

TripAdvisor Bewertung von Reisenden

Einzelheiten

  • Kilometerstand: 30 km
  • Höhe: 350 m
  • Dauer: 4-5 h (Besichtigung inklusive)
  • Intensität: einfach
  • Stil: Familie
  • Fahrrad inklusive: Haibike SDURO 2.0

Im Preis inbegriffen

E-Bike
Reiseleiter
Mahlzeiten, Snacks
Transfer
Sightseeing & Fotos
Zusätzliche Ausrüstung

Folgendes Zubehör kann gemietet werden:

  • Rucksäcke
  • Helm
  • Handschuhe
  • Winterkleidung
  • Zubehör für schlechtes Wetter
Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien #0993be0a-1631-4e79-8f1a-6fdfbd61fcd6
Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien #0993be0a-1631-4e79-8f1a-6fdfbd61fcd6
Bienentour - Bienentour mit E-Bike Ausgeblutet, Nationalpark Triglav, Slowenien #0993be0a-1631-4e79-8f1a-6fdfbd61fcd6

Route

Der Anfang
  • Wir beginnen unsere Tour in Bled, der malerischen Stadt in der Region Gorenjska mit der einzigen slowenischen Insel.
  • Nehmen Sie die süße Dorfroute und den Radweg in Richtung Lesce, wo der erste slowenische Flughafen gebaut wurde.
  • Wir besuchen Lesce jedoch nicht, da wir direkt nach der Überquerung des Flusses Sava Dolinka in Richtung Golf abbiegen.

Bienenzuchttraditionen kennenlernen

Mit unserer Premium-Fahrradausrüstung bereitet uns die Höhe keine Probleme!

Wir fahren an einem wirklich kuratierten Grün mit Golfplätzen vorbei und dann weiter in Richtung Vrba (Geburtsort des größten slowenischen Dichters, France Prešeren) und später nach Breznica.

Hier besuchen wir den exquisiten Bienenstock von Herrn Anton Janša und erfahren mehr über die alten Bienenzuchttraditionen.

Wir folgen der Caesar Road (benannt in Zeiten, in denen es noch keine Eisenbahnen gab und alle Hauptstraßen von Wien nach Triest führten).

Früher wurden verschiedene Güter über diese Straßen transportiert, vor allem die Postkutschen. In den örtlichen Tavernen bekamen die Leute Essen und Unterkunft, und bis heute kann man sehen, wo sie ihre Pferde für die Dauer ihres Aufenthalts binden konnten. Die Caesar Road ist ideal zum Radfahren, da sie von den viel befahrenen Autobahnen abgeschieden ist.


Radovljica

Durch das Nova vas (neues Dorf) radeln wir in die Altstadt von Radovljica. Unter den Häusern aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert befindet sich auch die Burg Radovljica, das größte Gebäude am Linhart-Platz.

Im Inneren befindet sich das Bienenzuchtmuseum, eine reiche Tradition der slowenischen Bienenzucht.

Im 18. und 19. Jahrhundert war die Bienenzucht ein sehr wichtiges Feld des ländlichen Lebens in Slowenien. Im technischen Bereich des Museums lernen Sie die typischsten Bienenstandorte und Bienenzuchtwerkzeuge kennen, während Ihnen die Biologiekammer das Leben und Wirken unserer authentischen Bienenart Kranjska sivka zeigt (im Sommer können Sie es sogar in beobachten) ihr natürlicher Lebensraum).

Im Kunstbereich können Sie das Phänomen der slowenischen Volkskultur bewundern - bemalte Bienenstocktafeln.

Den Hügel hinunter radeln

Nachdem wir das Museum besucht haben, werden wir uns auf dem malerischen Linhart-Platz ein wenig ausruhen, von wo aus wir einen herrlichen Blick auf das Save-Tal und die Julius-Alpen haben.

Später radeln wir weiter bergab in Richtung Save. Der Weg führt uns am Zusammenfluss der beiden Flüsse Sava Dolinka und Sava Bohinjka und unter Jelovica in Richtung Selo pri Bledu.


Imker warten!

Dort warten schon Imker auf uns! Bei den Imkern Ambrožič werden wir die Pflichten der Imker überprüfen, die Bienenfamilie beobachten, typische Bienenprodukte probieren und Bienenstockplatten bewundern, für die die Volkskunst Sloweniens besonders bekannt ist.

Wenn wir mit dem Bienenhaus fertig sind und leckere Produkte probieren, haben wir nur noch eine kurze Reise durch Mlina und am Bleder See übrig. Am Ende unserer Tour werden wir es mit einem Geschenk von lokalem Honig für jeden unserer Gäste feiern.

Die besten E-Bikes

Stadt oder Weg? Kurze oder lange Strecken?

  • Mit dem SDURO HardSeven 2.0 ist alles möglich!
  • Das wendige 27,5-Zoll-Hardtail-eBike punktet mit zuverlässigen Komponenten, sportlichem Design und der PW-SE-Antriebseinheit von Yamaha mit Geschwindigkeiten von bis zu 25 km / h.
  • Der ideale Starter für eMTB

Karte

Treffpunkt

10c Kidric Road

4260 Bled

Slowenien

GPS: 46,3613905 N, 14,0806542 E

Deine Sicherheit

  • Unsere Reiseleiter sind speziell geschult, um Ihnen mit Ihren E-Bikes behilflich zu sein und Ihre Reisen so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten.
  • Sie reisen sicher mit intelligenten Helmen, die speziell dafür entwickelt wurden, dass Sie Ihren Guide immer hören und von unserem Team gefunden werden, falls Ihnen auf eigene Faust etwas Schlimmes zustoßen sollte.
  • Wir geben Ihnen immer genaue Anweisungen zum Umgang mit Ihrem Fahrrad, damit Sie keine Angst vor den Fahrten haben. Jeder einzelne Reisende, der eine Reise bei uns bucht, ist für die Dauer der Reise voll reiseversichert.


Ihr Komfort

  • Wir sind in jeder erdenklichen Weise flexibel - wir passen Ihre Reise nach Ihren Wünschen an, sei es nach Dauer, Intensität oder Ausdauer.
  • Sie können wählen , ob Sie mit oder ohne Führer reisen möchten. In beiden Fällen erhalten Sie alle Informationen zum sicheren und komfortablen Umgang mit Elektrofahrrädern. Wenn Sie möchten, können Sie die Tour auch mit Ihrem eigenen Fahrrad unternehmen.
  • Zusätzliche Ausrüstungsgegenstände wie Rucksäcke, Handschuhe, Winterkleidung oder Accessoires für schlechtes Wetter können bei Bedarf gemietet werden.
  • Wir können so viele Pausen und Pausen einlegen, wie Sie persönlich während Ihrer Reise benötigen, und Sie können in dieser Zeit Snacks, Fotos oder zusätzliche Aktivitäten mit Kindern genießen.


FAQ

Wie kann ich diesen Trek buchen?

  • Verwenden Sie unser sicheres Buchungsformular oben auf der Seite, um Datum, Gruppengröße und E-Mail-Adresse anzugeben (Ihre Telefonnummer kann auch nützlich sein).
  • Wir empfehlen Ihnen, die Aktivität 24 Stunden im Voraus zu buchen.
  • Nach der Buchung wird der Anbieter Sie per E-Mail kontaktieren und Ihnen den genauen Treffpunkt und die genaue Uhrzeit des Treffens zusenden.


Muss ich im Voraus bezahlen?

  • Nein, tust du nicht.
  • Wir haben unser Buchungssystem so gestaltet, dass es für Sie schnell, sicher und komfortabel ist.
  • Wir bitten Sie jedoch, diesen Trek im Voraus zu buchen, da Sie bei der Buchung nicht bezahlen müssen.
  • Sie müssen vor der Tour im Büro des Anbieters bezahlen.


Wo werden wir uns treffen?

  • Sie treffen den Anbieter im Büro in Bled. Die Teilnahmegebühr zahlen Sie hier.
  • Vom Büro aus bringt Sie der Anbieter zum Ort der Wanderung.
  • Den genauen Veranstaltungsort senden wir Ihnen nach Ihrer Buchung zu.


Was soll ich mitbringen?

Wir empfehlen Ihnen, folgende Unterlagen einzupacken:

  • Bequeme, sportliche Kleidung, leichte Jacke
  • Sportschuhe (oder Fahrradschuhe) und Socken
  • Sonnenbrille
  • Sie können auch einpacken, wenn Sie Folgendes haben: Fahrradhandschuhe, Clip-In-Pedale, Wind- / Regenjacke, Bein- / Armwärmer

Ähnliches Video

Dieses Video zeigt, wie schön und abwechslungsreich unsere Radrouten in Slowenien sind. Kann es nicht erwarten, dort zu sein? Zögern Sie nicht, buchen Sie noch heute die Wanderung.

Suchen Sie noch etwas? Wenn Sie hier nicht gefunden haben, wonach Sie gesucht haben, werfen Sie einen Blick auf die folgenden Aktivitäten oder Ziele.

Zeit bis zum nächsten Start
00
Tage
12
Std
:
20
Min
:
43
Sek

Preise ab

€ 80

Dauer

5 Std
2019

Wed, M10 16

€ 80

Verfügbar

Reservieren
Weitere Termine (15)
Datum auswählen
Bitte geben Sie eine gültige E-Mailadresse an.
Reservieren
Bitte Geben Sie eine gültige Telefonnummer
Sichere BuchungSpäter bezahlen
Haben Sie eine Frage?
Ihre Frage sollte zwischen 5 und 2000 Zeichen lang sein.
Senden
Überblick
TripAdvisor Bewertung von Reisenden
Einzelheiten
Im Preis inbegriffen
Route
Die besten E-Bikes
Treffpunkt
Deine Sicherheit
Ihr Komfort
FAQ
Ähnliches Video
MISSING TRANSLATION: similarTreks.title
Mehr über die Region
Reservieren Sie für
M10 16, Wed
Reservieren
Teilen Sie diese Tour auf