Das Landschaftsschutzgebiet Zelenci (slowenisch: Naravni Rezervat Zelenci) ist Teil von Kranjska Gora.  In der Nähe des Dorfes Podkoren gelegen, ist dieses charmante Reservat in ganz Europa für seine ikonische Seenplatte berühmt.  Die durchschnittliche Wassertiefe von 2 m ist grün und ist nach ihr benannt, da das Wort Zelenci auf Slowenisch "grün" bedeutet.

Es ist ein einfacher Ort für Familien mit Kinderwagen und ältere Menschen, da der Nationalpark auf flachem Gelände liegt. Vor einigen Jahren wurde das Gebiet komplett renoviert. Zu dieser Zeit wurden auch die Holzbretter, Pfeiler und Aussichtstürme verlegt.

Die meisten Leute besuchen Zelenci, um Ski zu fahren, einen Urlaub im Triglav Park zu machen oder ein Wochenende in Bled zu verbringen.

Zelenci Reservat Details
Land Slowenien
Lage Nationalpark Triglav, Kranjska Gora
Adresse Podkoren 75, 4280 Kranjska Gora, Slowenien
Entfernung von Wien 4 Stunded / 350 km
Erwachsenenpass 0 Euro (kostenlos)
Öffnungszeiten 0:00 - 24:00, jeden Tag
Gehzeit 1 Stunde

Weiterlesen: Sloweniens Top 50 Attraktionen.

Wo ist Zelenci?

Zugang, Adresse, Entfernung, Verfügbarkeit

Zelenci liegt in der Nähe der italienischen Grenze und ist Teil von Kranjska Gora. Es ist ca. 4 Stunden mit dem Auto von Wien.

Von Kranjska musst du den Weg #202 nach Italien folgen (ca. 4,5 km). Der Park befindet sich auf der linken Seite von Podkoren.

  • Adresse: Podkoren 75, 4280 Kranjska Gora, Slowenien (Google Maps)
  • Entfernung von Bovec: 45 km / 60 Minuten
  • Entfernung von Bled: 43 km / 40 Minuten
  • Entfernung von Wien: 350 km / 4 Stunden
Zelenci Reservat Karte
Zelenci Reservat Karte: Wien

Parkplatz

Es gibt Parkplätze am Eingang, von denen es etwa 5 Minuten zum See ist - in einem bequemen Tempo. Das Parken ist kostenlos, du musst also nichts bezahlen.


Öffnungszeiten

Der Park ist 0-24 Stunden am Tag, täglich im ganzen Jahr geöffnet.


Eintritt, Preise, Tickets

Der Eintritt nach Zelenci ist frei, eine Zahlung ist also nicht erforderlich.

Zelenci, Slowenien - Triglav Nationalpark
Zelenci, Slowenien - Triglav Nationalpark

Zelenci - über den Park

Das Zelenci Reservat ist nichts anderes als ein Fluss, der an die Oberfläche platzte, einen See bildete und das Gebiet überschwemmt.  Der Zelenci See, der seit 1992 ein Reservat ist, ist die Quelle von Sava Dolinka, einem Nebenfluss der Donau. Der Park wurde geschaffen, um das Ökosystem des Sees zu schützen.

Die Farbe des Wassers ist grün geworden von Algen, die den hier lebenden Tieren einen reichhaltigen Nährstoff bieten. Das Schutzgebiet ist die Heimat von speziellen Eidechsen und Vögeln, und der See ist die Heimat vieler Reptilien, Käfer und Fische.

Das Nassgebiet ist etwa 1,2 km lang und 150 - 200 Meter breit. Die Fläche beträgt 42 Hektar. Das Wasser selbst ist nicht tief, die durchschnittliche Tiefe beträgt etwa 2 Meter.

Interessanterweise gefriert das Wasser nie – auch im Winter nicht. Die durchschnittliche Temperatur des Sees liegt bei etwa 6 °C das ganze Jahr über. Wenn du also in der Gegend zum Skifahren bist, kannst du fabelhafte Bilder vom See machen.

Das Reservat umfasst auch das Gebiet um den See, wie den umliegenden Wald und Grünland. Du kannst den See auf dem Fußweg durch den Wald und dann auf den Brettern für den Fußgängerverkehr erreichen. Gepflegte Wanderwege verfügen auch über Informationstafeln, Piers und einen Vogelbeobachtungsturm.

Wie ich mich erinnere, kannst du mit einem Kinderwagen und einem Rollstuhl durch die Gegend laufen.

Es ist verboten, von der Straße abzuweichen, im See zu baden und zu fischen!

Zelenci Video

Das Video unten wurde von der Parkleitung aufgenommen.

Zelenci Reservat video

Die Kalksteingipfel rund um den grünlich-blauen See (Julianische Alpen) und das unberührte Wasser sind faszinierend. Riesige Forellen schwimmen im See, während du sogar kühlen Schatten zwischen den Farnen und Kiefern finden kannst, die am Wasser verwurzelt sind.

Die Landschaft ist so klar und natürlich schön, dass du immer wieder hierher zurückkehren wirst.

Wenn du Seen magst, lies hier weiter: : Sloweniens schönste Seen

Wir wünschen die eine schöne Reise!